Natur Pur

Inmitten des berauschenden Bodetals
zwischen Thale und Treseburg im Harz

„Gasthaus Königsruhe“

Das Team des Hauses mit seiner Gaststätte, zwei Freiterassen und der Pension bietet dem Wanderer, vom Bodetal genau wie dem Touristen einen erholsamen Aufenthalt im schönsten Tal nördlich der Alpen.

Lassen sie sich auch von den Kochkünsten der rustikalen Küche verwöhnen!

 

Thalenser Konditor Christian Jung erbaute 1834 eine Holzbude mit Feuerstelle an dem Ort an der Bode, den man schon damals Hirschgrund nannte. 1856 errichtete Jung direkt an der Bodebrücke ein größeres Gebäude und nannte es „Hirschgrund“.

Als am 5. Mai 1834 der Preußische König Friedrich Wilhelm IV. hier Rast machte, wurde ihm zu Ehren das erweiterte Gasthaus im Jahre 1875 „Hotel Königsruhe“ genannt.

Seit August 1994 befindet sich das Anwesen im Besitz der Familie Bauer und führt seit 1995 auch wieder den Namen Königsruhe, der in der Zeit der DDR aus politischen Gründen in Hirschgrund geändert worden war.

Das Haus wurde nach modernsten ökologischen Gesichtspunkten renoviert und auch so geführt. Eine Besonderheit ist die Aufbereitungsanlage für das Quellwasser welches mit seiner ausgezeichneten Qualität und Frische unseren Gästen zur Verfügung steht.

Natur pur

Unser Gasthaus liegt inmitten der Natur in einem Naturschutzgebiet. Gäste, die Ruhe suchen und die wunderschöne Natur genießen wollen, werden dies hier finden.

Verbringen Sie Ihren Urlaub weit ab vom Massentourismus bei uns in reizvoller Lage, inmitten der Natur und umgeben von einer herrlichen Harzlandschaft. Der Fluß "Bode" liegt direkt an unserem Gasthaus.

Aufgrund des Naturschutzgebietes ist es nicht möglich, direkt mit dem Auto anzufahren:
Sie können die Parkmöglichkeit auf dem Großraumparkplatz an der Bode nutzen. Von hieraus sind es 5 Gehminuten bis zur Seilbahn. Bleiben Sie auf der rechten Seite der Bode, gehen Sie an der Seilbahn vorbei. Von hieraus sind es ca. 1 km bis zum Gasthaus.
Es gibt noch einige Parkplätze an der Straße vor der Jugendherberge Thale. Nutzen Sie aber bitte nicht den Parkplatz direkt an der Jugendherberge. Von der Jugendherberge aus laufen Sie über die Brücke "Katersteg" auf die anderen Seite, dann links entlang der Bode ca. 750m bis zum Gasthaus Königsruhe.

Auf Wunsch kann bei schwerem Gepäck rechtzeitig im Gasthaus Königsruhe angerufen werden. Wir holen Ihr Gepäck sehr gerne für Sie ab.

Noch ein kleiner Tipp: Vor dem Frühstück können die Hotelgäste nach Absprache Tai chi lernen oder trainieren. Ohne Aufpreis versteht sich!

Das Bodetal ist auch ein El Dorado für Angler. Die Bode ist ein Salmonidengewässer. Bei Interesse, sprechen Sie uns gerne an, wir kümmern uns um alle Formalitäten.

Gastronomie

Auf der Speisekarte stehen deftige, harztypische Gerichte aus gesunden Produkten der Umgebung. Spezialität sind Wild- und Fischgerichte. Zum Kaffee reichen wir selbstgebackenen Kuchen.

Ein Gaumenschmaus der besonderen Art:
Frisch gebackenes Bauernbrot aus dem eigenen Backofen, dazu hausgeschlachtete Wurst, Harzer Käse und Schmalz. Und Bodetal-Forellen frisch aus dem Rauch! Jeden Freitag, Samstag und auf Anfrage.


Weitere Angebote:

Unterbringung und individuelle Betreuung von Gruppen bis zu 30 Personen

Ausgestaltung von Feierlichkeiten jeglicher Art, mit Unterbringung, gastronomischer Betreuung in kulturvollem geselligem Rahmen.

Wir organisieren Führungen durch die nähere Umgebung und bringen Sie auch gern selbst an romantische Plätze rings um das Bodetal mit Lagerfeuerromantik und Stärkung für Leib und Seele.

Pension

Unsere Pension bietet 30 Übernachtungsmöglichkeiten in 1-Bett bis 4-Bettzimmer (Aufbettungen sind möglich). Die Zimmer sind rustikal, passend zu unserer natürlichen Umgebung eingerichtet und verfügen über WC, Dusche, Telefon und Internetanschluss.

Hier findet der Wanderer wie der Tourist beim Rauschen der Bode seine Entspannung. Auf Wunsch wird dem Gast ein gesundes, stärkendes Frühstück gereicht.

Nicht nur für den Wanderfreund steht Halbpension zur Verfügung, unsere Gaststätte mit Kaminzimmer und Ofenbank lädt Sie natürlich auch so jederzeit ein.

Übernachten kann man bei uns ab 30,- € pro Person und Tag bis 40,- € pro Person und Tag.

Übrigens, wenn Sie unser Pensionsgast werden, haben wir für Sie einen sicheren PKW-Stellplatz am Eingang des Bodetales. Wir transportieren Sie und Ihr Gepäck selbstverständlich zu unserem Hause.

Aufgrund des Naturschutzgebietes ist es jedoch nicht möglich, direkt mit dem Auto anzufahren!

Ferienwohnung

 

Ferienwohnung mit 70 qm für bis zu 8 Personen mit Küche im amerikanischen Stil, Schlaf- und Kinderzimmer. Genießen Sie einen herrlichen Blick auf das Bodetal.

Genießen Sie die Ruhe und Erholung in gesunder Luft und unverfälschter Natur - egal ob alleine, mit der Familie oder als Gruppe. Wir kümmern uns persönlich um Ihr Wohl.

Tagungen

Unser Gasthaus ist der ideale Platz zur Durchführung von Tagungen, Schulungen, Seminaren und Lehrgängen für bis zu 100 Personen. Ausgestattet ist der Tagungsraum bzw. Saal mit großer Leinwand und Beamer, DVD-Player, Video u.s.w.

Informieren Sie sich über das Angebot unserer Partner, die Sie oder Ihre Mitarbeiter in den Sparten PC, Internet, Steuerungstechnik, Verkaufstraining oder NLP gern informieren.

Unsere Partner: Scholar-Systems, BTZ-Thale, KVHS Quedlinburg

Anreise

So erreichen Sie uns in Thale: 

  • Von Quedlinburg kommend über Warnstedt oder Weddersleben.
  • Aus Richtung Nordhausen, wenn Sie am Ortseingang Blankenburg rechts nach Timmenrode abbiegen.
  • Von Wernigerode kommend, fahren Sie über Blankenburg Richtung Nordhausen und biegen am Ortsausgang Blankenburg links nach Timmenrode ab.
  • Aus Aschersleben, über Ballenstedt fahrend, biegen Sie hinter Bad Suderode links ab und erreichen Thale über Neinstedt.
  • Per Bundesbahn gibt es direkte Verbindungen von Magdeburg und Halberstadt. Von Halle kommend, steigen Sie in Wegeleben um.
  • Außerdem gibt es ein gut ausgebautes Netz regionaler Buslinien.

Nicht mit dem Auto direkt anfahrbar! Naturschutzgebiet!

Wenn Sie unser Pensionsgast werden, haben wir den sicheren PKW-Stellplatz am Eingang des Bodetales. Und der Transport Ihres Gepäckes ist selbstverständlich unsere Angelegenheit.

Folgende Routenplaner sollen Ihnen bei der Orientierung behilflich sein:

http://route.web.de
www.map24.de
www.stadtplan.net
www.bahn.de

Ausflugsziele

 

Thale eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für Ausflüge mit Bus, Bahn oder Auto in den Harz. Die Seilbahnen in Thale erwarten Ihren Besuch.

Im circa 12 km entfernten Blankenburg können Sie das Kloster Michaelstein oder die Burg und Festung Regenstein und das Schloss besuchen.

Das ebenfalls etwa 12 km entfernte Quedlinburg ist Weltkulturerbe. Sie können es auch sehr bequem mit der Bahn erreichen und eines der schönsten mittelalterlichen Bauensemble Deutschland bestaunen.

Wernigerode, die bunte Stadt am Harz ist das Ziel zahlreicher Touristen jährlich. Im Rathaus geben sich traditionell viele Paare das Jawort. Zu besichtigen ist das berühmte Wernigeröder Schloss, das kleinste Haus und viele Museen. Von hier erreichen Sie mit der Schmalspurbahn auch den Brocken.

Wanderungen

1. Wanderung von Treseburg durchs Bodetal

Mit dem Bus-Shuttle gelangen Sie bequem von Thale nach Treseburg. Dort stärken Sie sich und wandern das Bodetal Richtung Thale. Direkt neben oder hoch über der Bode führt Sie der Weg direkt zu unserer Pension. Sie können unberührte Seitentäler erforschen und sich mit heimischer Fauna und Flora anfreunden. Gern organisieren wir für Sie auch geleitete Wanderungen, sogar der Teufel kann mit im Bunde sein, wenn Sie es wünschen.
Nach circa 10 km sind Sie zum Mittagstisch, zu Kaffee und Kuchen oder zum Abendessen wieder bei uns. Etwas kürzere Wanderungen führen direkt vom Gasthaus in die wildromantischen Seitentäler der Bode. Viele ihrer Geheimnisse bleiben dem uneingeweihten Wandersmann verborgen aber unseren Gästen stehen wir mit all unseren Kenntnissen gern auch persönlich zur Verfügung.


2. Wanderung vom Gasthaus zur Rosstrappe

Zur Rosstrappe gelangen Sie entweder über die Schurre, einem recht beschwerlichen Weg oder über einen bequemeren Weg am Eingang des Bodetals. Alternativ steht Ihnen der Sessellift am Taleingang zur Verfügung. Ausgangspunkt ist unser Gasthaus und diesen erreichen Sie auch ganz bequem nach Ihrer etwa 3-stündigen Wanderung, einschließlich aller Besichtigungen. Der Rosstrappenfelsen und der berühmte Hufabdruck erzählen noch heute die Geschichte von der Prinzessin Brunhilde und dem Ritter Bodo, der bei der Verfolgung der Prinzessin in die Bode stürzte, und noch heute die Krone bewacht, direkt neben unserer Pension sozusagen. Vielleicht hören Sie ihn nach seiner Liebe rufen, wenn Sie nachts ganz genau lauschen?
Vom Rosstrappenfelsen haben Sie außerdem einen wunderschönen Blick auf die Bode.


3. Wanderung vom Gasthaus zum Hexentanzplatz

Von der Jungfernbrücke direkt am Gasthaus führt ein Weg direkt hinauf zum Hexentanzplatz, allerdings birgt er einige Beschwerlichkeiten. Alternativ führen Wege über Tale oder die Seilbahn zu diesem sagenumwobenen Platz, der alljährlich Schauplatz der Wallpurgisnacht ist. Dieses Schauspiel sollte man sich genau so wenig entgehen lassen, wie eine Aufführung im Bergtheater, einer der schönsten und ältesten Naturbühnen Deutschlands.
Der Hexentanzplatz bietet herrliche Aussichten ins Land bis nach Quedlinburg, aber auch ein Tierpark und eine Sommerrodelbahn laden ein. Des Wanderns müde, nehmen Sie einfach die Seilbahn und sind in circa 10 min wieder bei uns.

Kontakt

Inhaber: Familie Bauer
Hirschgrundweg 1
06502 Thale
Telefon: 0 39 47 / 27 26
E-Mail: koenigsruhe@t-online.de

Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Wir freuen uns über ihre Nachricht.

Kontakt

Disclaimer

Haftung für Inhalte


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellverweis: www.e-recht24.de


Bildnachweis:

www.pixabay.com/de
#103539107 © Patrick Daxenbichler – Fotolia.com
#52445445 © Subbotina Anna – Fotolia.com
#127746115 © nys – Fotolia.com
#86632348 © LianeM – Fotolia.com
#32192094 © Tatjana Balzer – Fotolia.com
#136550738 ©FSEID – Fotolia.com